Wetterdatenquelle: wetter Dublin

Natürlich ist die erste Amtssprache in der Republik Irland Gälisch bzw. Irisch, aber die allgemeine "Verkehrssprache" ist Englisch. Neben einer spannenden Destination an sich ist Irland damit natürlich auch für eine Sprachreise geeignet, um Englisch zu erlernen oder vorhandene Sprachkenntnisse zu verbessern.

Irland ist kostengünstiger als England und deutlich näher am europäischen Festland als Amerika oder Australien. Insofern stimmen schon einmal die groben Eckdaten.

Ein Anbieter für Sprachreisen nach Irland ist Sprachdirekt. Das Unternehmen bietet jedem Sprachreisenden eine individuelle Beratung und Zusammenstellung der Reise und wählt die Gastfamilien sorgfältig aus.

Die kooperierende Sprachschule in Irland ist im sehenswerten Dublin, leicht mit dem Flugzeug zu erreichen. Dublin bietet neben der etablierten Sprachschule viel in Kunst, Kultur und Night Life, und nicht zu vergessen: die offene irische Lebensart und den berühmten bittersüßen Humor.

Die familiär geführte Sprachschule existiert seit 1977. In der Lower Leeson Street im Zentrum Dublins gelegen, arbeitet die Schule ausschließlich mit Muttersprachlern, die alle das TEFL-Zertifikat (Teaching English as a foreign Language) besitzen und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Unterrichten internationaler Schüler nachweisen können. Auch Privatstunden sind auf Anfrage möglich.

Die Schule selbst hat als einzige Sprachschule in Dublin die Quality English-Zertifizierung (Verband für exzellente Englisch-Sprachschulen im Familienbesitz), außerdem ACELS (Advisory Council for English Language Schools) sowie MEI-RELSA (Marketing English in Ireland – Recognised English Language School Association). Die Schule ist ausgestattet mit einer schuleigenen multimedialen Bibliothek. Neben dem Unterricht organisiert sie auch außerschulische Aktivitäten, gleichermaßen bildend entspannend, wie z.B. der Besuch des Trinity College oder ein Besuch der Guinness Brauerei.

Die Unterbringung organisiert die Sprachschule über Gastfamilien. So kommt man mit der irischen Kultur direkt in Kontakt und kann Erlerntes auch gleich anwenden. In den Sommermonaten ist auch eine Unterbringung in WG-Appartements des Universitäts-Colleges möglich. Alternativ kann man sich auch in Pensionen oder Hotels einquartieren.

Top 3 Ausflüge rund um Irland

Irland Ausflüge & Aktivitäten

Erkunden Sie Irlands Hauptstadt bei einer Stadtrundfahrt oder bei anderen spannenden Ausflügen in Dublin und genießen Sie den bevorzugten Einlass im Guinness Store House oder entdecken Sie die schönsten Ecken der Insel bei einem Tagesausflug.

Irland Ausflüge online buchen

Irland Urlaub buchen

0991 - 2967 67551

Buchung & Beratung durch das Servicecenter unseres Reisebüropartners: Buchungsanfrage

Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr
Sa 09:00-14:00 Uhr
So 09:00-14:00 Uhr

Corona (Covid-19) Update

Irland Covid-19 Informationen

Aktuelle News um das Coronavirus in Irland. Wir halten Sie über aktuelle Maßnahmen und Änderungen auf dem Laufenden.…

Aktuell gibt es keine Einreisebeschränkung oder Testpflicht für die Einreise nach Irland!
Eins der weltweit bekanntesten Feste findet seinen Ursprung in der keltischen Welt. Irland lebt die keltische Kultur zum Teil noch bis heute und...